Rennrad Eupen – Sourbrodt – Küchelscheid

Landschaftlich ein Highlight, allerdings sportlich gesehen auch relativ anspruchsvoll. So lässt sich diese Tour kurz und knapp zusammenfassen. Dadurch dass wir die Ardennen ankratzen hat die Tour auch einige Höhenmeter (ca 1200 hm) zu bieten. Startpunkt der Tour ist in Brand bei Aachen.

Wir fahren von Brand über Lichtenbusch und Raeren Richtung Eupen. Von Eupen aus fahren wir Richtung Hèvremont und Jalhay. Von dort aus beginnt der schönste Teil der Strecke. Über kleine Sträßchen geht es über Cokaifagne durchs Hohe Venn nach Hokai und Xhoffraix. Über Longfaye und Sourbroudt erreichen wir nun den Vennbahnweg.

Der Vennbahnweg ist ein durchgängig gut gepflegter Fernradweg von Aachen durch den Naturpark Hohes Venn-Eifel und den Ardennen nach Troisvierges. Ich nutze den Weg oft um von meinen Touren wieder nach Hause zu rollen. Der Weg hat auch einen „eigene“ Webseite auf der weitere Informationen zu finden sind.

Wir folgen den gesamten Rückweg nun dem Vennbahnweg. In Küchelscheid legen wir eine kurze Waffelpause ein, direkt am Weg werden diese aus einem alten Eisenbahnwaggon verkauft. Wer diese Waffeln zu Hause herstellen möchte, dem empfehle ich meinen Blogpost mit Rezept zu Lütticher Waffeln.

Nach der Stärkung folgen wir weiter dem Vennbahnweg. Er führt uns an Mützenich vorbei nach Konzen. In Konzen verlassen wir kurz den Vennbahnweg um über eine Nebenstrasse nach Lammersdorf zu radeln, da dieser Teilabschnitt des Weges aus Naturschutzgründen nicht asphaltiert ist. In Lammersdorf fahren wir wieder auf den Vennbahnweg auf und rollen über Roetgen, Raeren, Walheim und Kornelimünster Richtung Brand.

Die Streckenlänge liegt bei ca 120 km. Insgesamt hat die Strecke ca 1200 Höhenmeter zu bieten.

Meine GPS Tracks aus der Region sind alle bei GPSies verfügbar und können von dort im benötigten Format konvertiert und heruntergeladen werden.

Anbei noch ein paar Bilder die auf der Strecke entstanden sind:

Weitere GPS Tracks findest Du bei mir im GPS Trackarchiv:
zum GPS Trackarchiv

Elmar

Ich bin Elmar aus Aachen und habe erst vor kurzem mit dem Aufbau dieses Blogs begonnen! Eigentlich ist das hier so eine Art Spielwiese für mich. Ich mache mir hier und da ein paar Notizen und freue mich darüber, falls Andere davon profitieren sollten. Ich dokumentiere hier was mir irgendwie in den Sinn kommt oder was ich so treibe. Ich koche gerne, beschäftige mich mit IT nahen Themen, probiere und experimentiere alles mögliche aus und erkunde auch gerne mit dem Rennrad die Straßen der Region.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.