WordPress Plugintipp – SyntaxHighlighter Evolved

Ab und zu muss ich in meinem Blog auch schon mal ein paar Zeilen Code posten. Die Formatierung des Codes soll dabei natürlich beibehalten werden. Eigentlich liefert WordPress dafür bereits alles mit. Im WordPress Codex ist beschrieben, wie man mit Hilfe des Tags <pre> formatierten Code postet.

Die Ausgabe mit Hilfe von <pre> ist nicht besonders schön, aber sie macht was wir erwarten:

public class HelloWorld {
 
    public static void main(String[ ] args) {
        // Ausgabe Hello World!
	System.out.println("Hello World!");
    }
}

Möchte man allerdings zusätzlich noch, je nach verwendeter Programmiersprache, farbliche Hervorhebungen (Syntax Highlighting) kommt man nicht um den Einsatz eines Plugins herum.

Es gibt diverse Plugins die beim Posten von Code hilfreich sind. Meine Wahl fiel auf SyntaxHighlighter Evolved von Alex Mills.

Das WordPress Plugin basiert auf der Javascript Bibliothek SyntaxHighlighter von Alex Gorbatchev. Nahezu alle Scriptparameter können via Shortcode an das Plugin übergeben werden. Der Anzeigestil und zahlreiche Optionen können im WordPress Backend in den Plugineinstellungen vorgenommen werden.

Mein HelloWorld Programm in Java sieht mit Hilfe des Plugins wie folgt aus:

public class HelloWorld {
 
    public static void main(String[ ] args) {
        // Ausgabe Hello World!
        System.out.println(&quot;Hello World!&quot;);
    }
}

Mir gefällt das wesentlich besser und es gibt noch mehr Möglichkeiten:

  • Farbliche Hervorhebung bestimmter Zeile(n)
  • Toolbar ein- und ausblenden
  • Zeilennummern ein- und ausblenden
  • etc…

Eine Übersicht der Shortcodeparameter findet man nach der Installation am Ende der Plugineinstellungsseite.

Das Plugin kann über die WordPress Pluginseite im Backend installiert werden.

Der Sourcecodes des Plugins ist übrigens auch bei Github verfügbar und wird weiterhin aktiv gepflegt.

Dieser Beitrag ist Teil der Artikelserie "Der Weg zum eigenen Blog". Besuche die Artikelseite für weitere Artikel:
zur Artikelserie

Elmar

Ich bin Elmar aus Aachen und habe erst vor kurzem mit dem Aufbau dieses Blogs begonnen! Eigentlich ist das hier so eine Art Spielwiese für mich. Ich mache mir hier und da ein paar Notizen und freue mich darüber, falls Andere davon profitieren sollten. Ich dokumentiere hier was mir irgendwie in den Sinn kommt oder was ich so treibe. Ich koche gerne, beschäftige mich mit IT nahen Themen, probiere und experimentiere alles mögliche aus und erkunde auch gerne mit dem Rennrad die Straßen der Region.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.