Mallorca 2016 – Puig Major und Soller

Bevor ich dieses Jahr wieder nach Mallorca in meinen alljährlichen Radurlaub fahre, muss ich Euch noch schnell eine zweite tolle Strecke von letztem Jahr vorstellen.

Die „Königsetappe“ bzw das absolute Highlight letztes Jahr war eine Tour in die Berge von Mallorca: Die Serra de Tramuntana.

Die Tour startet wie immer in S’Arenal und die ersten 40 km sind ziemlich flach und sozusagen die Anfahrt in die Berge. Wir fahren raus Richtung Flughafen und fahren nach Sencelles, von dort aus fahren wir über Lloseta und Biniamar nach Caimari, wo der erste Anstieg des Tages beginnt.
Weiterlesen

Mallorca 2016 – Sant Salvador

Auch im Frühjahr 2016 war ich wieder mit dem Rennrad auf Mallorca unterwegs und habe wie immer neue Strecken erkundet.

Dieses Jahr habe ich zwei neue Touren gemacht, die ich Euch in meinem Blog vorstellen möchte. Heute starte ich mit einer gemütlichen Tour im Osten der Insel. Highlight war die Auffahrt zum Sant Salvador, die natürlich mit einem tollen Ausblick verbunden war…

Sant Salvaldor Ausblick

Weiterlesen

Mallorca 2015 – Sant Elm

Diese Tour führt uns nach Sant Elm und ist als bergig zu bezeichnen. Die Tour war auf jeden Fall ein Highlight in meiner diesjährigen Mallorcawoche.

Die Tour startet wie immer in S’Arenal und führt uns mitten durch Palma. Am besten man fährt diese Tour Sonntags damit man nicht so starken Verkehr auf den Straßen von Palma hat. Hinter Palma halten wir uns südwestlich Richtung Palmanova und von dort aus nach Peguera. Ab hier beginnt der schöne Teil der Tour.

Weiterlesen

Mallorca 2015 – Alaro

Auch im Frühjahr 2015 war ich wieder mit dem Rennrad auf Mallorca unterwegs und habe neue Strecken erkundet.

Diese Tour war eigentlich anders geplant. Eigentlich wollten wir über Bunyola und Orient fahren (ähnlich wie hier), aber der Regen hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir sind daher von Bunyola aus direkt nach Alaró gefahren um dort Pause zu machen.

Weiterlesen

Mallorca 2014 – Campos, Felanitx, Porreres

Diese Tour ist flach und schnell zu fahren. Wir sind die Strecke an einem Tag gefahren, an dem es morgens noch geregnet hat. Wenn man also erst Mittags startet, kann man diese Strecke recht zügig bewältigen und trotzdem noch einige Kilometer sammeln. Die Tour führt von S’Arenal über Sa Torre Richtung Llucmajor. Über kleine Sträßchen geht es Richtung Campos.

Weiterlesen

Mallorca 2014 – S’Estanyol de Migjorn

Diese Tour ist ziemlich flach und kurz. Sie eignet sich hervorragend als Einrollrunde oder Urlaubsausklang auf Mallorca wenn man keinen ganzen Tag Zeit hat. Die Tour führt von S’Arenal über die Servicestrasse Richtung Llucmajor. Über kleine Sträßchen geht es Richtung Campos und dann in einem Bogen über Sa Rapita nach S’Estanyol de Migjorn. Im Yachthafen von S’Estanyol de Migjorn kann man prima ein Päuschen bei einer Tasse Café con Leche machen.

Weiterlesen

Mallorca 2014 – Orient

Diese Tour hat schon ein paar Höhenmeter zu bieten und ist im Frühjahr ein echtes Highlight. Höhepunkt ist der Anstieg auf den Coll d’Honor und die anschließende Abfahrt über Orient nach Alaro. Wir starten in S’Arenal und fahren über Sant Jordi am Flughafen vorbei. Von dort aus geht es nach Sa Cabaneta, über eine Straße die ewig geradeaus und aufwärts führt. Von dort geht es auf direktem Weg weiter nach Bunyola, wo das erste Highlight dieser Tour wartet.
Weiterlesen

Mallorca 2014 – Petra

Diese Tour hat ein bisschen mehr auf und ab als die Tour nach Colònia de Sant Jordi. Sie ist aber trotzdem flach und ebenfalls gut geeignet für den Anfang des Radurlaubs auf Mallorca. Die Tour führt von S’Arenal über die Servicestraße nach Llucamajor. Von dort aus geht es über Algaida, Pina, Sineu und Sant Joan nach Petra. Petra ist ein kleines verschlafenes Städtchen im Landesinneren von Mallorca.
Weiterlesen

Mallorca 2014 – Colònia de Sant Jordi

Diese Tour ist relativ flach und daher gut geeignet für den Anfang des Radurlaubs auf Mallorca. Die Tour führt von S’Arenal über Sa Rapita nach Colònia de Sant Jordi. Colònia de Sant Jordi ist ein ehemaliger Fischerort im Süden von Mallorca. Im Hafen gibt es jede Menge kleiner Restaurants und Bars, die sich gut für eine kleine Erholungspause eignen.
Weiterlesen